Radiotipp: Die dunkle Seite der Medienmacht

Die Ö1-Sendereihe „#doublecheck“ beschäftigt sich am Freitagabend mit den Schattenseiten des Medienbusiness: Machtmissbrauch, sexuelle Belästigung und Tabubrüche in der Branche werden unter dem Titel „Die dunkle Seite der Medienmacht“ ab 19.05 Uhr unter die Lupe genommen. Oft wird über diese Themen geschwiegen - besonders, wenn prominente Medienleute betroffen sind.

...weiterlesen auf Krone.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.