Radsport: Schachmann doch noch Gesamtsieger bei Paris-Nizza

Schwer gezeichnet: Primoz Roglic

Auf der letzten Etappe der Fernfahrt Paris-Nizza überschlagen sich die Ereignisse. Der bislang Führende stürzt mehrfach, Vorjahressieger Schachmann erobert abermals das Gelbe Trikot.

...weiterlesen auf FAZ.NET

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.