Red Bull Salzburg kann doch noch gewinnen

Der EC Red Bull Salzburg hat das Nachtragsspiel der 9. Runde der ICE Hockey League gegen die Dornbirn Bulldogs für sich entschieden. Die Salzburger, die sich in den Tagen zuvor zweimal nach Verlängerung geschlagen geben hatten müssen, feierten am Mittwoch einen 2:0-(1:0,0:0,1:0)-Sieg gegen den Tabellennachbarn. Der Liga-Fünfte brachte damit fünf Punkte Abstand zwischen sich und die Vorarlberger.

...weiterlesen auf Krone.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.