Regierung plant Mehrwegpflicht für den Kaffe To Go

Zwei Kaffeebecher aus Pappe stehen auf einer Bank vor einem geschlossenen Café in Berlin.

Weg vom Wegwerfplastik: Das Kabinett soll bald einen Gesetzentwurf beschließen, laut dem die Gastronomie fast immer auch Mehrwegverpackungen anbieten muss. Auch bei der Pfandpflicht soll sich etwas ändern.

...weiterlesen auf FAZ.NET

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.