Regierung plant Taskforce zur Impfstoff-Produktion

Wirtschaftsministerin Margarete Schramböck (ÖVP) hat am Dienstag eine „Impfstoff-Produktions-Taskforce“ für Österreich angekündigt. Ziel sei es, Bestandteile für einen Corona-Impfstoff oder den Impfstoff selbst „in großem Maße“ zu produzieren. Nicht nur für Österreich, „sondern für die ganze Welt“. Österreich arbeite hier der EU zu, die auch eine entsprechende Taskforce gegründet habe. Ein Widerspruch zum gemeinsamen Vorgehen in der EU sei dies nicht, betonte die Ministerin.

...weiterlesen auf Krone.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.