Rennradfahrer bei Kollision mit Auto schwer verletzt

Ein Rennradfahrer ist in Trebur (Kreis Groß-Gerau) bei einer Kollision mit einem Auto schwer verletzt worden. An einer Kreuzung stießen der 67 Jahre alte Radfahrer und das Auto eines 34-Jährigen am Dienstag zusammen, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Der Radfahrer wurde demnach schwer verletzt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.