Rente: Rentenerhöhung im Westen fällt aus, Mini-Plus im Osten

Die Coronakrise schlägt – mit Verzögerung – auch auf die Renten durch. Zum ersten Mal seit 2010 wird es im Westen keine Erhöhung der Altersbezüge geben. Auch im Osten fällt der Zuwachs mickrig aus.

...weiterlesen auf Spiegel.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.