Rettungshubschrauber im Einsatz: Schlimme Stürze bei Ski-Weltcup in Kitzbühel

Bange Minuten: Rettungskräfte in Kitzbühel versorgen Urs Kryenbühl aus der Schweiz.

Dramatische Szenen bei der Hahnenkamm-Abfahrt: Die Skirennfahrer Ryan Cochran-Siegle und Urs Kryenbühl stürzen jeweils schwer und müssen per Helikopter in ein Krankenhaus geflogen werden.

...weiterlesen auf FAZ.NET

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.