„Risse“ durch den VfB Stuttgart: Ein tief zerrütteter Verein

Mittendrin: der Stuttgarter Vorstandsvorsitzende Thomas Hitzlsperger

Der Streit in der Führungsetage des VfB Stuttgart scheint vorerst beigelegt, doch der Konflikt schwelt weiter. Echten Teamgeist zeigt der Aufsteiger nur auf dem Rasen. Was steckt dahinter?

...weiterlesen auf FAZ.NET

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.