Russisches Staatsmedium: Moskau droht Deutschland mit “harten Gegenmaßnahmen” wegen Umgang mit Sender RT

RT-Hauptsitz in Moskau

Das Staatsmedium steht in Deutschland immer wieder als Propagandainstrument des Kreml in der Kritik. Russlands Außenministerium beklagt, dass Banken auf Behördendruck die Eröffnung eines Geschäftskontos ablehnen würden.

...weiterlesen auf Sueddeutsche.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.