Russland: Dreimal mehr Corona-Tote als angegeben

Experten hatten es bereits befürchtet, jetzt ist es offiziell bestätigt: Russland hat seine Corona-Opferbilanz drastisch nach oben korrigiert. Seit Jahresbeginn habe es mehr als 186.000 Corona-Tote im Land gegeben - mehr als dreimal so viele Opfer wie noch unlängst angegeben.

...weiterlesen auf Krone.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.