Sachsen: Martin Dulig kritisiert Überwachung durch Verfassungsschutz

Der sächsische Verfassungsschutz sammelte SPIEGEL-Recherchen zufolge illegal Daten über Vize-Regierungschef Martin Dulig. Dieser zeigte sich verwundert darüber, was der Geheimdienst genau speicherte – und was er ignorierte.

...weiterlesen auf Spiegel.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.