Salzburg AG stoppt Rückzahlung nach Preisanpassung

„Unbürokratische Lösung für Stromkunden.“ Mit dieser Zeile frohlockt die Salzburg AG nach einer Rückzahlungsaktion wegen unerlaubter Preisanpassungen. Allerdings: Nur 35 Prozent der Betroffenen nahmen das Angebot an, vielen war der bürokratische Aufwand für 25,20 Euro im Schnitt zu groß. Nun ist die Aktion vorbei

...weiterlesen auf Krone.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.