Salzburger Schüler fordern neues Matura-Format

200 Wiener Schüler demonstrierten am Montag unter dem Motto „Aufstehen gegen Faßmann“ gegen die Politik des Bildungsministers. Auch in Salzburg wird die Kritik der Schüler - allen voran der Maturanten - lauter. Sie fordern mehr Freiwilligkeit bei der mündlichen Prüfung und weniger Druck bei den Nebenfächern.

...weiterlesen auf Krone.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.