Sandhausen verliert auch nach Trainer-Trennung

Auch die Trainer-Trennung hat beim SV Sandhausen vorerst nicht zur Wende geführt. Der stark abstiegsbedrohte SVS verlor am Samstag in der 2. Fußball-Bundesliga beim SC Paderborn mit 1:2 (1:1). Besar Halimi (15. Minute) erzielte zwar die Führung für Sandhausen, dann aber drehten Dennis Srbeny (36.) u

...weiterlesen auf t-online.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.