Scharfer Streit ums Impfen: Aiwanger wirft Söder “Unverschämtheit” vor

Der bayerische Ministerpräsident befürchtet, sein Wirtschaftsminister Aiwanger manövriere sich mit seinen Zweifeln am Impfen in eine bestimmte Ecke. Der lässt das nicht auf sich sitzen - und weist die Vorwürfe scharf zurück, spricht gar von "Falschbehauptungen".

...weiterlesen auf n-tv.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.