Schlappe für Ex-Präsident: Trumps Steuerunterlagen gehen an Kongress

Während seiner Zeit im Weißen Haus tut Donald Trump alles, um eine Herausgabe seiner Steuererklärung zu verhindern. Nun entscheidet das Justizministerium, dass die Unterlagen an das Repräsentantenhaus übergeben werden müssen. Hat Trump unzulässige Gelder aus dem Ausland angenommen?

...weiterlesen auf n-tv.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.