Schnee in den Alpen: Zwei Lawinentote in der Schweiz – Schneerutsche im Zugspitzgebiet

Schneemassen sind auch in Zürich und auf den Uetliberg herabgekommen.

Die Schweiz hat mit rekordverdächtigen Schneemengen zu kämpfen. Lawinen gehen ab, mindestens zwei Wintersportler sterben. In Zürich haben die Schneemassen den öffentlichen Verkehr lahmgelegt.

...weiterlesen auf FAZ.NET

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.