Schon fast 20 Millionen Infizierte in den USA

Alleine am Donnerstag kam es in den Vereinigten Staaten zu mindestens 230.175 Neuansteckungen mit dem Coronavirus. Damit nähert sich das Land rasant der Marke von 20-Millionen Infizierten. Auch die Zahl der Todesopfer, die mit oder an dem Virus gestorben sind, steigt weiter an. Indessen hat US-Präsident Donald Trump den coronabedingten Einwanderungsstopp verlängert.

...weiterlesen auf Krone.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.