Schwere Vorwürfe gegen einen Grazer Volksschuldirektor

Die Staatsanwaltschaft ermittelt gegen einen Volksschuldirektor aus Graz. Er soll Gelder veruntreut und eine Mitarbeiterin mit Beeinträchtigung verbal sexuell belästigt haben

...weiterlesen auf Kleinezeitung.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.