Schweres Erdbeben im Nordosten Japans

Eine Karte der amerikanischen Geologiebehörde markiert den Ort, an dem das Erdbeben mit Stärke 7,2 Japan erschütterte.

Der Nordosten Japans ist am Samstagabend abermals von einem schweren Erdbeben erschüttert worden. Die Behörden warnten vor einer Flutwelle mit einer Höhe von einem Meter.

...weiterlesen auf FAZ.NET

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.