Sektenführer zu 1075 Jahren Haft verurteilt

Ein umstrittener Sektenführer und Fernsehprediger ist in der Türkei zu 1075 Jahren und drei Monaten Haft verurteilt worden. Adnan Oktar (64) wurde unter anderem wegen Unterstützung einer Terrororganisation, Spionage und sexuellen Kindesmissbrauchs schuldig gesprochen.

...weiterlesen auf Krone.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.