Senior hat nur 30 Minuten Zeit für Impf-Weg

„Falls jemand ausfällt, soll ich in 30 Minuten zum Gesundheitsamt kommen, dann werde ich geimpft“, erzählt Herbert Dostal. „Aber mit der Straßenbahn ist das nie im Leben zu schaffen.“ Der bald 82-jährige Linzer reagierte auf den „Krone“-Aufruf, uns kuriose oder ärgerliche Erfahrungen rund ums Impfen mitzuteilen.

...weiterlesen auf Krone.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.