Seuchen-Bekämpfung: WHO will Wildtierhandel stoppen

Die Weltgesundheitsorganisation fordert einen Verkaufsstopp für Wildtiere. Diese "Notfallmaßnahme" soll verhindern, dass sich neue Infektionskrankheiten unkontrolliert ausbreiten können. Märkte müssten geschlossen werden.

...weiterlesen auf Tagesschau.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.