“Sie zuckt nicht”: Die Märkte blicken nervös auf die Fed

Investoren achten heute vor allem auf einen Mann: Jerome Powell. Der Chef der US-Notenbank Fed wird heute zur Inflation und zum Zinskurs Stellung nehmen. Die Angst vor einem Anstieg der Inflation hatte die Renditen von US-Anleihen mit längeren Laufzeiten zuletzt nach oben getrieben.

...weiterlesen auf n-tv.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.