Siemens liefert Pharaonen-Züge

Sein vermutlich letzter Großauftrag als Siemens-Chef: Joe Kaeser.

In Ägypten hat sich der Konzern gegen die Konkurrenz durchgesetzt. Die künftige Schnellzugstrecke zwischen Mittelmeer und dem Roten Meer soll mit Zügen und Signaltechnik von Siemens ausgestattet werden.

...weiterlesen auf FAZ.NET

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.