Ski alpin: Feller rockt die „Märchenwiese“, Straßer Fünfter

Vollgas auf der Märchenwiese: Manuel Feller

Manuel Feller gelingt sein erster Weltcup-Sieg ausgerechnet auf dem Hang, den er als „Märchenwiese“ abgetan hatte. Die Emotionen kochen hoch, doch der Österreicher bleibt cool. Auch Straßer bringt sich gut ein.

...weiterlesen auf FAZ.NET

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.