Skitourengeherin (57) in Lawine ums Leben gekommen

Bei einem Lawinenabgang in den südlichen Wölzer Tauern in St. Peter am Kammersberg im Bezirk Murau ist am Freitag eine 57-jährige Steirerin ums Leben gekommen. Die Frau war zusammen mit ihrem 58 Jahre alten Ehemann zu einer Skitour aufgebrochen. Gegen 13 Uhr wurden beide von der Lawine erfasst. Während sich der Mann leicht verletzt selbst befreien konnte, gab es für seine Frau keine Rettung mehr. Sie konnte nur noch tot geborgen werden.

...weiterlesen auf Krone.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.