So haben deutsche Einwanderer die USA geprägt

Zwischen 1830 und 1930 wanderten rund 5,8 Millionen Deutsche in die USA aus. Noch heute führt sich ein großer Teil der amerikanischen Bevölkerung auf deutsche Wurzeln zurück. Einige Traditionen wirken bis heute nach.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.