So schön wird der Jagdsimulator „Open Country“

505 Games und FUN Labs veröffentlichen am 3. Juni ein unkonventionelles Survival-Spiel. In „Open Country“ zieht man als Jäger durch idyllische Landstriche, schießt sich sein Abendessen - und passt auf, nachts nicht für Wölfe oder Bären zu selbigem zu werden. Das Outdoor-Abenteuer bietet drei Regionen mit eigener Fauna und Flora, enthält jede Menge Jagdausrüstung und sogar Fahrzeuge und stellt dem Spieler einen Hund als Begleiter zur Seite. Im Trailer zeigen die Entwickler, wie sich „Open Country“ spielt. Der Titel kommt auf den PC, die PS4 und die Xbox One.

...weiterlesen auf Krone.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.