So werden Fußballprofis mit Steuergeldern bezahlt

Deutsche Profi-Fußballvereine haben staatliche Hilfen in der Corona-Pandemie erhalten. Auf Grundlage des Infektionsschutzgesetzes haben sie sich teilweise Nettogehälter erstatten lassen, weil sie sich als Wirtschaftsunternehmen betrachten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.