Spaniens oberster Militär: Rücktritt wegen Impfung

Spaniens oberster Militär, Generalstabschef Miguel Ángel Villarroya, hat am Samstag seinen Rücktritt angeboten, weil er und andere ranghohe Militärs früher als andere gegen Corona geimpft worden waren. Verteidigungsministerin Margarita Robles habe laut Medienberichten das Gesuch angenommen. Auch in Österreich hatten sich einige Politiker, vor allem Bürgermeister, in mehreren Bundesländern vorzeitig impfen lassen. Zurückgetreten ist bisher niemand.

...weiterlesen auf Krone.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.