Sri Lanka begrüßt erste Touristen seit 9 Monaten

Trotz zuletzt gestiegener Fallzahlen sind am Montag die ersten Touristen seit neun Monaten in Sri Lanka eingetroffen. Ein Regierungssprecher sprach von einem „Pilotprojekt“, mit dem die Corona-Maßnahmen für Urlauber getestet werden sollten. Die 185 Passagiere des Charterflugs aus der Ukraine mussten vor ihrem Abflug einen negativen Corona-Test vorweisen und sich bei der Ankunft am Flughafen Rajapaksa südlich der Hauptstadt Colombo erneut testen lassen.

...weiterlesen auf Krone.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.