Start verzögert sich: Sojus-Rakete bringt 38 Satelliten ins All

Die Fracht ist wertvoll - und international: 38 Satelliten aus verschiedenen Nationen soll eine russische Sojus-Rakete in den Weltraum befördern. Der Start wird allerdings kurzfristig verschoben. Die genauen Gründe dafür sind nicht bekannt.

...weiterlesen auf n-tv.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.