Statt 2,09 Euro aktuell kostenlos: Android-App bringt Kult-Game auf dein Handy

Wer einen alten Spiele-Klassiker auf seinem Smartphone spielen möchte, kann sich für kurze Zeit die kostenlos erhältliche Android-App „Sudoku (keine Werbung)“ herunterladen. Damit bekommt man anhaltenden Rätselspaß und tut auch etwas für die grauen Zellen.

Android-App kostenlos: „Sudoku (keine Werbung)“ gratis statt für 2,09 Euro

Sudoku: Ein Spiel, das vor etwas mehr als 10 Jahren einen regelrechten Hype erlebt hat und immer noch zu den beliebtesten Logikrätseln gehört. Damit lässt sich nicht nur die Zeit vertreiben, sondern auch das Gehirn auf Trab bringen. Je nach Schwierigkeitsgrad sind die Rätsel einfach bis herausfordernd. Im Google Play Store finden sich unendlich viele Apps zu dem Thema, aktuell ist mit „Sudoku (keine Werbung)“ aber eine Pro-Version ohne Werbung kostenlos zu haben. Wer also zwischendurch das ein oder andere Rätsel lösen möchte, der kann sich das Spiel aktuell gratis herunterladen und so 2,09 Euro sparen. Die Aktion gilt bis zum 08. Mai 2021.

Hinweis: Wenn man sich „Sudoku (keine Werbung)“ jetzt herunterlädt, wird die Android-App mit dem Google-Account verknüpft. Man kann sie danach löschen und jederzeit erneut kostenlos herunterladen. 

Diese Spiele empfiehlt die GIGA-Redaktion:

Sudoku (keine Werbung): Wie gut ist die Android-App?

Mit über 10.000 Downloads und durchschnittlich 4,4 Sternen ist die Android-App „Sudoku (keine Werbung)“ ziemlich gut bewertet. Die Bedienung der App ist denkbar einfach und die Sudokus stehen in verschiedenen Schwierigkeitsstufen zur Verfügung. Damit wird einem nie langweilig und man tut noch etwas fürs Gedächtnis.

Alternative zu Sudoku (keine Werbung)

Sollte „Sudoku (keine Werbung)“ nach der Aktion wieder Geld kosten, kann man auf eine der zahlreichen kostenlosen Sudoku-Apps zurückgreifen. Die App mit dem einfachen Namen „Sudoku“, die oben verlinkt ist, wird aktuell von der Google-Play-Store-Redaktion empfohlen. Mit über 10 Millionen Downloads gehört sie zu den beliebtesten Android-Apps in diesem Sektor. Dafür muss man aber Werbung akzeptieren, außerdem sind In-App-Käufe enthalten.

...weiterlesen auf Giga.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.