Statt Fanmassen leeres Kitzbühel im Visier

Wetterbedingt gehen die heurigen Hahnenkammrennen in Kitzbühel in die Verlängerung. Eine völlig neue Aufgabe hat dieses Jahr auch die Event-Agentur Rass & Dorner. Anstatt die Fans zu koordinieren, gilt es nun, diese fernzuhalten. Party in der Innenstadt? Ausgeschlossen!

...weiterlesen auf Krone.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.