Steht Rapid-Motor vor Wechsel in Italiens Serie A?

Dass er den SK Rapid im Sommer wohl verlassen wird, scheint ja seit einigen Wochen fix zu sein - wohin es ihn zieht, das ist freilich noch Gegenstand von Vermutungen. Und nun lässt der grün-weiße Mittelfeld-Motor Dejan Ljubicic die Gerüchte-Küche gleich noch einmal ein Alzerl mehr hochkochen, denn offenbar flog der 23-Jährige am Donnerstag mit seinem Manager Max Hagmayr zu Gesprächen nach Italien …

...weiterlesen auf Krone.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.