Stellantis und die Zukunft des Autos: Interview mit Design-Guru Chris Bangle

Der neue Autokonzern Stellantis vereint Marken wie Fiat, Chrysler, Peugeot und Opel. Zerstört die Fusion den letzten Rest an Kreativität im Fahrzeugbau? Nicht unbedingt, sagt Design-Guru Chris Bangle – fordert aber radikales Umdenken.

...weiterlesen auf Spiegel.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.