Stimmen zum deutschen Spiel: „Es war natürlich ein Nervenkrimi“

Manuel Neuer im Regen von München gegen Ungarn

Neuer ist sauer über das schnelle 1:2 und hofft jetzt auf ein anderes Spiel gegen England. Goretzka hat keine Zweifel für das Achtelfinale, Kimmich gibt zu, auch im Ballbesitz ein schwaches Spiel absolviert zu haben.

...weiterlesen auf FAZ.NET

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.