Streit um Reichskriegsflaggen: Bund will Reichsfahnen nicht per Gesetz verbieten

Die Deutsch-Israelische Juristenvereinigung hatte bei Innenminister Horst Seehofer für ein Gesetz gegen das Zeigen von schwarz-weiß-roten Fahnen geworben. Vergeblich, berichtet der »Tagesspiegel«.

...weiterlesen auf Spiegel.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.