Streit um Steine: Spielverderber Lego

Angeblich zu ähnlich: Bluebrixx-Inhaber Klaus Kiunke vertreibt Sets mit Spielsteinen von Herstellern, denen Lego Markenrechtsverletzungen vorwirft.

Wieder einmal geht Lego juristisch gegen kleine Händler vor. Nach dem „Held der Steine“ aus Frankfurt will der Spielsteine-Konzern aus Dänemark nun Bluebrixx aus Flörsheim das Spiel verderben.

...weiterlesen auf FAZ.NET

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.