Suche nach Corona-Ausweg: Zankende Wissenschaftler nützen keinem

Die Wissenschaft gibt derzeit in der Corona-Pandemie ein unglückliches Bild ab. Das liegt nicht am Sachverstand der Forscher, sondern daran, dass sie oft nur übereinander reden oder twittern, statt gemeinsam nach Lösungen zu suchen. Politik und Medien müssen sie aber auch machen lassen.

...weiterlesen auf n-tv.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.