Supermarkt-App Flink: Kollektiv »Zerforschung« entdeckte Sicherheitslücke

In der Coronakrise boomen Lieferdienste. Doch wie sicher sind die Daten der Kundinnen und Kunden? Bei der Supermarkt-App Flink gelang es nun einem Forscherkollektiv, auf Nutzerdaten zuzugreifen.

...weiterlesen auf Spiegel.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.