Terror im Irak: IS reklamiert Anschlag in Bagdad für sich

Nach dem schwersten Anschlag in der irakischen Hauptstadt Bagdad seit drei Jahren hat die Terrormiliz "Islamischer Staat" die Verantwortung übernommen. Bei der Attacke wurden mehr als 30 Menschen getötet.

...weiterlesen auf Tagesschau.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.