Terrorprozess in Hildesheim: »Ich will töten. Ich muss es schaffen!«

Ein junger Mann soll einen Anschlag auf eine Moschee geplant haben. Er wird gefasst, doch ein Gericht spricht ihn von dem Vorwurf frei. Der Fall zeigt, wie schwer mitunter die Unterscheidung zwischen Terroristen und Hetzern ist.

...weiterlesen auf Spiegel.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.