„The Division“-Macher entwickeln „Star Wars“-Game

Der französische Spielepublisher Ubisoft hat am Mittwoch die Zusammenarbeit mit Lucasfilm Games an einem neuen „Story-getriebenen Open-World-Videospiel“ in der „Star Wars“-Galaxie bekannt gegeben. Für die Entwicklung des noch namenlosen Spiels soll das schwedische Spielestudio Massive Entertainment (u.a. „Tom Clancy‘s The Division“) verantwortlich zeichnen.

...weiterlesen auf Krone.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.