Ticket-Erstattungen: Airlines lassen Kunden warten

Anfang April des letzten Jahres haben zahlreiche Airlines mit Negativ-Schlagzeilen auf sich aufmerksam gemacht. Trotz zahlreicher Corona-bedingter Stornos und Flugausfälle wollten sie ihren Kunden die Ticketpreise partout nicht erstatten. Fast ein Jahr später sieht sich so mancher verhinderte Reisende noch immer als Bauernopfer diverser Hinhaltetaktiken. Ein Ticketerstattungsmonitor zeigt nun auf, welche Airlines den Zahlungsaufforderungen inzwischen nachkommen - und welche ihre Passagiere noch immer nicht auszahlen wollen.

...weiterlesen auf Krone.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.