Tiefgarage in Absam: Feuerwehr verhindert Inferno

Herausfordernder Einsatz für die Feuerwehr in Absam: In einer großen Tiefgarage fing ein geparktes Auto Feuer, dichter Rauch strömte aus dem Einfahrtstor und aus vielen Schächten. Atemschutztrupps mussten eine Wärmebildkamera einsetzen, um den Brandherd überhaupt lokalisieren zu können. Mittendrin Anwohner . . .

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.