Tirol: Infizierte, Massentest, Vorwürfe im Häfen

Bedienstete des Innsbrucker „Ziegelstadls“ behaupten, dass viele positive Corona-Fälle nicht gemeldet wurden. Die Stadt Innsbruck hat auf Testungen beharrt. Vonseiten des Landes sind die Informationen spärlich.

...weiterlesen auf Krone.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.