Tourengeherin von Lawine mitgerissen und verletzt

Vier Alpinisten zwischen 25 und 36 Jahren machten am Mittwoch eine Skitour in Werfen. Dabei lösten die Alpinisten auf einer Höhe von 1600 Metern ein Schneebrett aus. Eine Tourengeherin (25) wurde mitgerissen und teilweise verschüttet. Sie konnte mittels Seilbergung geborgen und ins Schwarzacher Spital geflogen werden.

...weiterlesen auf Krone.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.